Replica Omega Seamaster Aqua Terra ‚PyeongChang 2018‘ Limited Edition Uhr für 2018 Olympics

Wenn es eine Uhrenmarke gibt, die ihr Podium in den Olympischen Spielen behaupten kann, ist es Omega. Seit dem Debüt von Omega als erster olympischer Zeitnehmer im Jahr 1932 bei den Los Angeles-Spielen, die 30 Stoppuhren und einen Uhrmacher zur Verfügung stellen, um die verstrichene Zeit zu messen, ist die Schweizer Marke regelmäßig an der bekanntesten Sportveranstaltung der Welt beteiligt. Um den zweijährigen Countdown zu Omegas Teilnahme an den nächsten Olympischen Winterspielen zu feiern – am 9. Februar 2018 in PyeongChang, Südkorea – hat Omega die Seamaster Aqua Terra „PyeongChang 2018“ Limited Edition veröffentlicht.

Die Replica Omega Seamaster Aqua Terra Pyeonchang 2018 Limited Edition Uhr verbindet Omega’s Seamaster Aqua Terra Familie, bekannt für seine „Teak-Konzept“ Zifferblätter mit vertikalen Linien, um die Holz-Deckung auf einem Luxus-Boot zu evozieren. Das Aqua Terra ist eines der vielseitigeren Seamaster-Modelle, die den Übergang von der Kleideruhr zur Sportuhr nahtlos machen. Werfen Sie einen Blick auf die Omega Seamaster Aqua Terra Master Co-Axial Uhren zu sehen, was ich bekomme.

Das marineblaue Zifferblatt zeigt die elegante, senkrechten Decke bis hin zu großem Effekt und bietet einen Kontrast zu den kraftvollen Indizes und den mit dem Lumineszenzmaterial behandelten Pfeilspitzen. Zur Erinnerung an die kommenden Winterspiele von 2018 wurden die Worte „PYEONGCHANG 2018“ auf den Flansch mit den fünf Farben der olympischen Ringe geschrieben. Was ganz bemerkenswert ist, ist die Tatsache, dass die Zahlen 20 und 18 des Jahres genau der Zeit auf dem Minute Track entsprechen, ein kluger Zufall, der in unserem Leben nie wieder auftreten wird.

Präsentiert in einem 41mm Edelstahlgehäuse und Armband, die Oberfläche wechselt gebürstet und poliert beendet. Auf dem Caseback zeigt ein Saphirglas mit dem offiziellen olympischen Logo die Master Co-Axial 8500 Bewegung. Obwohl dies nicht zu den neuen METAS-zertifizierten Kalibern von Omega gehört, ist die COSC-zertifizierte Bewegung anti-magnetisch auf Feldern von bis zu 15.000 Gauß und wasserdicht bis 150 Meter, im Einklang mit der Herkunft der Kollektion als Taucheruhr.

Die Omega Seamaster Aqua Terra „Pyeongchang 2018“ Limited Edition wird in einer Serie von 2018 Replica uhr mit der auf der linken Seite eingravierten Editionsnummer produziert Seite des Falles und wird in einer Gedenkbox mit dem Logo von Pyeongchang 2018 und den traditionellen olympischen Farben präsentiert.

Be the first to comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.